1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

PC-Betrüger erbeuten 1400 Euro

Erstellt: Aktualisiert:

Kreis Gießen (red). Eine Schadstoffsoftware entdeckte ein Bürger auf seinem Laptop in Allendorf. Auf dem PC des Allendorfers wurde eine Telefonnummer angezeigt, die er zum Entsperren seines Laptops anrufen soll. In dem Telefonat wurde der PC-Besitzer von Unbekannnten aufgefordert, Google-Play-Karten im Wert von 1400 Euro zu kaufen, um die Sperrung aufzuheben, teilt die Polizei mit.

Anschließend kaufte der Mann die Karten und übermittelte den Betrügern die Codes zum Freischalten. Es stellte sich dann aber heraus, dass sich auf dem PC noch weitere schadhafte Software befand.

Im Falle einer Ransomware-Infektion finden sich kostenlose Entschlüsselungstools unter www.NoMoreRansom.org.

Auch interessant