+
Beendeten das Jahr 2021 auf dem Platz zwanzig der Offiziellen Deutschen Albumcharts und stehen nach ihrem Album »Freiheit« nun auf einer Stufe mit James Last und Herbert Grönemeyer - die Amigos, (v.l.) Karl-Heinz und Bernd Ulrich.

Amigos wieder vorne

Platz 20 in den deutschen Albumcharts

Die Amigos wollen im neuen Jahr noch mehr Familiensinn zeigen und auch großes Bühnenjubiläum feiern.

Kreis Gießen (twi). 2021 war für die Hungener Amigos einmal mehr ein erfolgreiches Jahr, das sie mit einem Fernsehauftritt beendeten. Am Silvestertag war das Brüderpaar Bernd und Karl-Heinz Ulrich aus Villingen erneut in der Jahres-Chartschow 2021 bei RTL zu sehen.

Die von Oliver Geissen moderierte beliebte Sendung war bereits Mitte November ausgestrahlt worden und damals belegten die Amigos mit ihrem im Juli erschienenen Album »Freiheit« den siebten Platz in den Albumcharts des Jahres 2021. Doch zum Zeitpunkt der ersten Ausstrahlung der Jahrescharts, bei der die Amigos einen Studio-Auftritt mit einem Hitmedley hatten, waren längst noch nicht alle »Jahresauswertungen« gemacht, was auch unmöglich ist, sechs Wochen vor Jahresende. In der Geissen-Sendung wurde etwa Udo Lindenbergs Album »Udopium« noch als Jahressieger gefeiert. Zu einem Zeitpunkt, als noch zwei Musikgrößen mit dem gleichen Anfangsbuchstaben wie die Amigos gerade erst ihre neuen Alben veröffentlicht hatten.

Nicht nur im Alphabet platzierten sich Abba als Jahressieger und die britische Pop-, Soul-, Jazz- und R&B-Sängerin Adele noch vor dem Brüderpaar in den Charts. Ob jedoch die RTL-Sendung im November dazu beigetragen hat, dass das Amigos-Album vor Weihnachten nochmals in die Top 100 zurückkehrte, darüber kann nur spekuliert werden.

Das am 9. Juli veröffentlichte Album hielt als Nummer 1 Einzug in die Charts und konnte sich insgesamt 18 Wochen in den Top 100 und sieben Wochen unter den Top 10 platzieren.

Konkurrenz machten sich die Amigos mit ihrem am 3. Dezember veröffentlichten Doppel-Album »Unsere größten Hits von damals« mit 26 handverlesenen Lieblingsstücken sogar selbst. Produzent Mike Dorth, der auch als dritter Amigo bezeichnet wird, hatte gemeinsam mit Bernd und Karl-Heinz Ulrich in liebevoller Detailarbeit die alten Lieder neu arrangiert, aufgenommen und mit den Original-Texten so überzeugend in die Neuzeit übersetzt, dass die Grenzen zwischen damals und heute verschwimmen.

In den Album-Jahrescharts 2021 rangieren die Amigos mit »Freiheit« auf dem 20. Platz noch vor Rammstein und Roland Kaiser - und haben mit diesem, ihrem 13. Album, historisches erreicht. Seit dem 16. Juli stehen die »Amigos« auf einer Stufe mit Bandleader James Last und Herbert Grönemeyer. Auch diese beiden Topstars der bundesdeutschen Unterhaltungsmusik hatten es mit 13 Alben an die Spitze der Offiziellen Deutschen Albumcharts geschafft.

Die Amigos gelten aktuell als das erfolgreichste Schlagerduo Europas und haben in der Nummer 1-Chartbilanz in Deutschland nunmehr den zweiten Platz erreicht - einzig und allein Peter Maffay hat mit 19 Nummer 1-Platzierungen häufiger die deutsche Chartspitze angeführt als das Brüderpaar, das wie angekündigt in diesem Jahr auf der Bühne noch mehr Familien-Sinn zeigen will. Es stehen Auftritte mit Daniela Alfinito, der Tochter von Bernd Ulrich, auf dem Jahresprogramm.

Und Alfinito ist es sogar gelungen in den Jahrescharts, die Amigos zu schlagen, denn ihr Album »Splitter aus Glück«, das übrigens am 15. Januar 2021 auf dem ersten Platz der Albumcharts rangierte, hat sich in den Top 100 insgesamt 23 Wochen gehalten - also fünf Wochen länger als das 13. Amigos-Album »Freiheit«. Alfinito belegt in den Album-Jahrescharts damit Platz 38 und lässt Sarah Connor mit »Herz Kraft Werke« hinter sich.

Heimische Amigos- und Alfinito-Fans sollten sich zwei August-Termine 2022 schon einmal notieren: Am 5. August gastieren die Amigos & Daniela Alfinito um 20 Uhr openair in Münzenberg auf der Burg und am Tag darauf soll das 50-jährige Amigos-Jubiläum in den Hessenhallen in Alsfeld mit dem »Amigos Jubiläumsfest« mit den Gästen Andy Borg, Daniela Alfinito und Stefan Micha nachgeholt werden.

Das könnte Sie auch interessieren