1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

»Post mit Herz« wird beantwortet

Erstellt: Aktualisiert:

Buseck (red). Wie bereits zu Ostern, schneiten nun auch zu Weihnachten liebevolle Grüße, bunte Karten und Briefe ins Johanniter-Stift Buseck, um den Bewohnern und Bewohnerinnen unter dem Motto »Post mit Herz« eine Freude zu machen.

Ergotherapeutin Christine Hübner hatte das Johanniter-Stift Buseck erneut für diese Aktion, die von einem Hamburger Verein online inititiert wurde, angemeldet. Die Menschen, die Im Johanniter-Stift Buseck leben, freuten sich sehr über die Post mit Herz. Manche von ihnen ließen es sich nicht nehmen, sie zu beantworten und verfassten nun Dankeskarten.

Auch interessant