Sachspenden für Kleeblattschule

Langgöns (imr). In diesem Jahr wurden die Mädchen und Jungen der Kleeblattgrundschule in Oberkleen vom Förderverein der Schule besonders reich beschenkt: Sieben Micro-Scooter für den Sportunterricht, 20 Hammer für den Werk- und Flossen für den Schwimmunterricht - dies alles wartet nun darauf, genutzt zu werden. Kerstin und Kai-Uwe Schaaf vom Förderverein überreichten die Sachspenden im Wert von rund 600 Euro.

Schulleiterin Heidi Fischer freute sich genauso wie die Kinder über die schönen und praktischen Geschenke und dankte den Vertretern des Fördervereins herzlich.

Das könnte Sie auch interessieren