1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

Schutzimpfungen am Mittwoch

Erstellt: Aktualisiert:

Kreis Gießen (red). Wer am morgigen Mittwoch, 25. Mai, zwischen 12 und 14 Uhr den Riversplatz in Gießen besucht, kann sich ganz unkompliziert gegen das Coronavirus impfen lassen.

Der Impfbus des Landkreises Gießen legt vor Gebäude C der Kreisverwaltung einen zweistündigen Halt ein. Das kostenlose Angebot steht allen Menschen offen und kann spontan ohne Termin wahrgenommen werden - sei es im Rahmen eines Behördengangs, auf dem Weg zum Arbeitsplatz oder in der Mittagspause.

Ab zwölf Jahren

Möglich sind hier Corona-Impfungen für Personen ab zwölf Jahren. Es gibt Erst- und Zweitimpfungen ebenso wie Auffrischungsimpfungen. Zur Verfügung stehen die Impfstoffe von Biontech und Moderna. Mit dieser Aktion möchte der Landkreis gemeinsam mit seinen Partnern DRK- Kreisverband Marburg-Gießen und JUH Regionalverband Mittelhessen eine weitere einfache Möglichkeit anbieten, um sich den schützenden Piks abzuholen.

Weitere Informationen unter corona.lkgi.de/impfen.

Auch interessant