1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

Tankbetrug-Serie aufgeklärt

Erstellt:

Kreis Gießen (red). Dank eines aufmerksamen Zeugen klärten die Ermittler der Polizeistation Grünberg eine Tankbetrug-Serie in Laubach auf. Im Oktober war es zu drei Betrugsdelikten an zwei Tankstellen gekommen. Die Betrüger hatten jeweils eine Tankstelle in Laubach und Wetterfeld mit einem türkisfarbenen Audi aufgesucht, füllten dort einen Benzinkanister mit Kraftstoff und fuhren davon, ohne zu bezahlen.

Als das auffällige Fahrzeug nun erneut an der Tankstelle in Wetterfeld erschien, informierte der Betreiber die Polizei. Zudem folgte er mit seinem Wagen dem Audi bis zu einem Anwesen in einem Laubacher Ortsteil. Bei der Überprüfung des Fahrzeuges und einer sechsköpfigen Gruppe entdeckten die Beamten den Benzinkanister im Kofferraum des Audis. Den Hauptverdächtigen, einen 26-jährigen Mann aus Polen, nahmen die Ermittler mit auf die Wache.

Auch interessant