1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

Transporter rasiert Leitpfosten ab

Erstellt: Aktualisiert:

Kreis Gießen (ib). Von der Fahrbahn ab kam am Freitagmorgen gegen 7.10 Uhr ein Unbekannter vermutlich mit einem Transporter auf der Bundesautobahn 480 vom Gießener Nordkreuz in Richtung Reiskirchen. Im Bereich einer Baustelle verlor der Unbekannte offenbar die Kontrolle über sein Fahrzeug und beschädigte fünf Leitpfosten. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von insgesamt rund 1000 Euro zu kümmern, entfernte sich der Unbekannte.

Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Autobahnpolizei in Butzbach unter der Telefonnummer 06033/7043-5010 entgegen.

Auch interessant