+
Pohlheims Bürgermeister Andreas Ruck (r.) übergibt Landesehrenbriefe an die beiden Holzheimer Ulrich Sann (l.) und Ewald Seidler. Stadtverordnetenvorsteherin Hiltrud Hofmann gratuliert ebenfalls.

Landesehrenbriefe verteilt

Verdiente Holzheimer ausgezeichnet

Die Holzheimner Ulrich Sann und Ewald Seidler erhielten Landesehrenbriefe.

Pohlheim (ww). »Wir sind nicht immer einer Meinung gewesen, aber ich freue mich von ganzem Herzen, dass ihr geehrt werdet.« Mit diesen Worten wandte sich Stadtverordnetenvorsteherin Hiltrud Hofmann (Grüne) an zwei Holzheimer, die am Donnerstagabend während der Stadtverordnetenversammlung Landesehrenbriefe entgegennehmen konnten. Bürgermeister Andreas Ruck überreichte dem Freien Wähler Ulrich Sann, der erst zur neuen Legislaturperiode im März aus dem Parlament ausschied, und Ewald Seidler, der aktuell FW-Magistratsmitglied ist und Erster Stadtrat bis zur Kommunalwahl war, die Urkunden.

Eine Laudatio auf beide hielt der FW-Fraktionsvorsitzende Andreas Schuch. Beiden attestierte er den »jahrzehntelangen Einsatz für die Heimat in breitgefächerter Weise, stets mit dem Ziel das Lebensumfeld positiv zu gestalten.« Ulrich Sann habe unter Bürgermeister Hermann Georg, noch im Amt verstarb, die Idee gehabt, eine eingruppige Kita für den Stadtteil Dorf-Güll zu spiegeln. Die zwei Gruppen bestehen bis heute. Und Ewald Seidlers Idee des »Wiederaufbaus« des Römerkastells im Holzheimer Unterwald sei ein Leuchtturmprojekt gewesen.

1985 fingen die Holzheimer in Pohlheim in der Kommunalpolitik an, Sann im Ortsbeirat in Holzheim und Seidler gleich in der Stadtverordnetenversammlung und im Kreistag. Beide waren einst den Grünen zugeneigt, fühlten sich aber später bei den Freien Wählern wohler. Sann und Seidler vertraten die Freien Wähler als Fraktionsvorsitzender in vorderster Front, wobei Seidler auch einst Fraktionschef der Pohlheimer Grünen war. Sie dürfen städtische Titel tragen, weil sie über 20 Jahre kommunalpolitisch tätig waren. Seidler ist Ehrenstadtrat und Sann Ehrenstadtverordneter.

Das könnte Sie auch interessieren