1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Kreis Gießen

Zur Blutentnahme auf die Polizei

Erstellt:

Kreis Gießen (red). Bei Kontrollen im Landkreis Gießen mussten Verkehrsteilnehmer zur Blutentnahme mit auf die Polizeiwache. Einen alkoholisierten Autofahrer zogen Beamte am Donnerstag in Pohlheim-Holzheim aus dem Verkehr. Sie erwischten den 44-Jährigen gegen 00.45 Uhr in der Straße Beune. Er pustete über 1,7 Promille. Ohne Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln war am Donnerstag gegen 22.

30 Uhr ein E-Scooter-Fahrer im Friedhofsweg in Linden unterwegs. Der Fahrer räumte ein, nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein und Betäubungsmittel konsumiert zu haben.

Auch interessant