Zwei Jugendbeauftragte für Buseck

  • schließen

BUSECK - (ebp). Luana Sommer (Freie Wähler) und Norbert Weigelt (SPD) sollen künftig Jugendbeauftragte der Busecker Gemeindevertretung sein. Dafür hat sich zumindest der Sozialausschuss in seiner jüngsten Sitzung ausgesprochen. In der Gemeindevertretung hatte man das Thema angesichts der fortgeschrittenen Uhrzeit (der Anzeiger berichtete) nicht mehr behandeln können.

Die beiden Jugendbeauftragten werden daher voraussichtlich erst in der nächsten Sitzung am 17. Juni gewählt.

Weigelt hatte das Amt seit dem vergangenen Herbst kommissarisch inne, nachdem sich die Gemeinde Buseck der Initiative "Jugendgerechte Städte und Gemeinden und jugendgerechter Landkreis" angeschlossen hatte. Sommer war sechs Jahre lang Vorsitzende des Busecker Kinder- und Jugendbeirats und wurde im März für die Freien Wähler in die Gemeindevertretung gewählt. Neben Weigelt und Sommer war auch noch Sven Ruddat (Grüne) für das Amt vorgeschlagen, der bei der Abstimmung im Sozialausschuss aber die wenigsten Stimmen erhielt.

Das könnte Sie auch interessieren