1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Langgöns

500 Euro für Kinderheim Lang-Göns

Erstellt: Aktualisiert:

Langgöns (imr). Es ist seit vielen Jahren eine liebgewonnene Tradition: Monika Heidt, Inhaberin der »Blumenstube Rzehak« in der Kerngemeinde Lang-Göns, spendet die Summe der Spenden aus dem kostenlosen Glühweinausschank beim Weihnachtsbaumverkauf in ihrem Geschäft einem guten Zweck. Es werden stets Vereine oder Institutionen aus dem Ort bedacht, die etwas mit Kindern oder für Kinder machen.

Einmal mehr hatte sich das Spendenschweinchen mit einer ansehnlichen Summe gefüllt. Den Inhalt des Wützchens rundete Heidt auf und so spendete die Geschäftsfrau 500 Euro an das Kinderheim Lang-Göns der Schottener Sozialen Dienste. Den symbolischen Spendenscheck nahm Einrichtungsleiter Richard Dost in den Geschäftsräumen der Blumenstube gerne in Empfang und dankte für die Unterstützung, denn »Spenden können wir immer gebrauchen«. Er plant, das Geld für einen Ausflug zu verwenden, für den sonst die finanziellen Mittel fehlen würden. Die Floristin dankte ausdrücklich noch einmal allen Spendern, ohne die diese Zuwendung nicht zustande gekommen wäre.

Auch interessant