1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Langgöns

5000 Euro Spende

Erstellt: Aktualisiert:

gikrei1105Ukrainehilfe-S_4c_1
Pfarrer i.R. Eberhard Klein (l.) nahm den Scheck aus den Händen von Christopher Amend entgegen. © Wißner

Langgöns (twi). Einen Spendenscheck über 5000 Euro konnte Pfarrer i.R. Eberhard Klein bei einer Veranstaltung der Space- Party-Crew against Aids (Förderverein verschiedener sozialer und gemeinnütziger Projekte) im Bürgerhaus Münchholzhausen in Empfang nehmen.

Der Förderverein unterstützt mit diesem Betrag, den der gebürtige Langgönser und Space Party-Crew-Vorsitzende Torsten Weicker (Dutenhofen) gemeinsam mit dem Moderator des Abends, Christopher Amend, überreichte, die von ehemaligen Helfern des Arbeitskreises »Leben nach Tschernobyl« in der evangelischen Kirchengemeinde Lang-Göns ins Leben gerufene Ukraine-Nothilfe. Diese hilft vor allem Kriegsflüchtlingen aus Borispol, zu denen der Arbeitskreis über 30 Jahre enge Verbindungen knüpfte.

Auch interessant