1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Langgöns

Abkochgebot in Cleeberg aufgehoben

Erstellt: Aktualisiert:

Langgöns (red). Mit sofortiger Wirkung ist das am 19. Februar ausgegebene Abkochgebot für die Ortsteile Cleeberg und Weiperfelden aufgehoben, dieses bestätigt auch das zuständige Gesundheitsamt. Das Wasser könne wieder in normaler Weise genutzt werden.

Durch zahlreiche Trinkwasserproben wurde nachgewiesen, dass im Trinkwassernetz keine Auffälligkeiten mehr festgestellt wurden. Vorsorglich bleibe die Chlorung am Wasserwerk bis zum Ende der Woche in Betrieb. Dabei werde ein Gehalt von »maximal 0,2 Milligramm pro Liter erreicht«, was dem festgelegten Grenzwert entspreche und nicht gesundheitsschädlich sei.

Auch interessant