1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Langgöns

Ausschuss tagt per Videokonferenz

Erstellt: Aktualisiert:

Langgöns (imr). Der Langgönser Haupt- und Finanzausschuss tagt am Montagabend, dem 21. März, um 20 Uhr per Videokonferenz und nicht, wie ursprünglich geplant, in Präsenz. Grund sind die steigenden Corona-Inzidenzzahlen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Sachstandsbericht zum Digitalisierungsbeauftragten der Gemeinde und die Gebührensatzung zur Friedhofsordnung.

Wer an der Sitzung teilnehmen möchte, wird um Voranmeldung per E-Mail bis 12 Uhr mittags am Sitzungstag an m.zimmermann@langgoens.de gebeten. Die angemeldeten Personen erhalten vor der Sitzung die Zugangsdaten, mit denen sie an der Videokonferenz teilnehmen können.

Auch interessant