1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Langgöns

Drei Kommunen veranstalten Energiemesse

Erstellt: Aktualisiert:

Langgöns (imr). Zu einer gemeinsamen Energieeffizienzmesse laden die Kommunen Linden, Pohlheim und Langgöns für Samstag, 7. Mai, in das Bürgerhaus im Ortsteil Lang-Göns, Am Alten Stück 3, ein. Los geht es um 10 Uhr. Bis 18 Uhr können sich Bürger sowie Unternehmen umfassend zum Thema »Energieeffizientes Bauen und Sanieren« informieren. Die Klimaschutzmanager der drei Kommunen konnten verschiedene Unternehmen, Handwerksbetriebe und Dienstleister aus der Region als Aussteller gewinnen.

Alternative Heizsysteme

Die Besucher können sich bei freiem Eintritt über alternative Heizsysteme und Brennstoffe, die Nutzung von Geothermie als Heizquelle, regenerative Energieerzeugung mit Photovoltaik und Solarthermie, Dämmstoffe für die Gebäudehülle und vieles mehr informieren. Unter anderem wird die LandesEnergieAgentur Hessen GmbH (LEA) mit einem Informationsstand vor Ort sein. Im Außenbereich finden die Besucher Anbieter zur E-Mobilität mit Ladeinfrastruktur wie Ladesäulen und Wallbox, E-Fahrrad, (E-)Lastenräder und einen kleinen Testparcours. Energietrucks für Brennstoffe sowie ein Infomobil zu Wärmepumpen und ein kleines kulinarisches Angebot mit dem Café-Bike und einem Imbissstand runden die Messe ab. Parallel zu den Ausstellungs- und Informationsständen werden verschiedene Vorträge zu Themen der Energieeffizienz in einem separaten Vortragsraum angeboten. Themen sind »Geothermie - wie kann Erdwärme schnell und einfach eingesetzt werden« (11 Uhr), »Innendämmung - Fluch oder Segen« (12 Uhr), »Weg von Gas und Öl« (12.30 Uhr), »Energieeffiziente Tipps und Förderungen« (13.30 Uhr), »Alternatives Energiekonzept für den Bestandsbau« (14 Uhr), »Wärme direkt - Ihr komfortabler Weg zur neuen Heizung« (15 Uhr) und »Brennstoffe der Zukunft« (15.30 Uhr).

Auch interessant