1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Langgöns

Familiencafé wird bislang gut angenommen

Erstellt:

Von: Imme Rieger

Langgöns (imr). In der Sitzung des Sozialausschusses stellte der Langgönser Bürgermeister Marius Reusch (CDU) das »Hallo Welt«-Familiencafé, ein Angebot des Vereins »Eltern helfen Eltern« vor. Seit Juni können sich Eltern mit Babys an jedem ersten und dritten Mittwoch im Monat zwischen 9.30 Uhr und 11.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Jugendpflege Langgöns, »Am Alten Stück 3«, treffen.

Die Gemeinde hat dem Verein, der solche Treffen in Stadt und Landkreis Gießen in Kooperation mit der »Stiftung Hallo Welt« anbietet, für ein geringes Nutzungsentgelt die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt. »Laut ersten Rückmeldungen wird das Angebot schon ganz gut von den Eltern angenommen«, freute sich der Rathauschef. Er dankte dem Verein, der diese Möglichkeit, sich zu treffen, insbesondere für Eltern mache, »die nicht so stark vernetzt sind«. Am Ende dieses Jahres wird der Verein prüfen, wie das Angebot in Langgöns angenommen wird und über eine Fortführung entscheiden.

Auch interessant