1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Langgöns

Kreativität und Inspiration sind gefragt

Erstellt:

gikrei1908ferienspielela_4c
Stolz präsentierten diese Ferienspielkinder gemeinsam mit ihren Betreuerinnen und Jugendpflegerin Daniela Urban (hinten, Mitte) ihre selbst kreierten Batikstücke. Foto: Rieger © Rieger

14 Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren aus Langgöns hatten sich für das Angebot »Batiken und T-Shirts gestalten« entschieden. Sie gingen mit großem Elan ans Werk.

Langgöns (imr). Bei dieser Ferienspielaktion waren ausdrücklich Kreativität und Inspiration gefragt: 14 Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren hatten sich für das Angebot »Batiken und T-Shirts gestalten« entschieden und widmeten sich mit großem Elan dieser Aufgabe: Von zu Hause hatten sie helle T-Shirts, Tücher, Taschen, Hemden oder Bettbezüge mitgebracht, alle übrigen benötigten Materialien gab es bei der Langgönser Jugendpflegerin Daniela Urban und ihren drei Kursbetreuerinnen in und vor dem Bürgerhaus im Ortsteil Lang-Göns. Die Jungs und Mädels gingen Schritt für Schritt vor: Zunächst galt es, die Stoffe an vielen Stellen mit Hilfe von Küchengummis einzuknoten. Wer Lust hatte, konnte dabei auch Knöpfe in den eingeknoteten Stoffbereichen verstecken, das gab dann noch einmal ein kleines Extramuster. »Ich habe den Stoff so eingedreht, dass später ein Herz rauskommt«, verriet eine der jungen Teilnehmerinnen. Spezielle Batikfarbe wurde in einem Eimer aufgelöst; je mehr Farbe die Kinder ins Wasser mischten, umso dunkler und intensiver färbte sich der Stoff. Da waren Einweghandschuhe ein gefragtes Accessoire, damit die Farbe nicht auch noch die Hände erwischt. Wichtig war es auch, darauf zu achten, dass der Stoff vollständig von der Flüssigkeit bedeckt ist, weil er sonst nicht überall gefärbt wurde.

Nach etwa einer Stunde konnten die Stoffteile herausgenommen und unter kaltem Wasser so lange abgewaschen werden, bis die Farbe nicht mehr herauslief. Dies alles wurde noch im abgebundenen Zustand der Textilstücke gemacht.

Danach wurden die Gummis abgenommen, die fertigen kleinen individuellen Kunstwerke bestaunt und über die Geländer im Eingangsbereich des Bürgerhauses gehängt, um trocknen zu können. Das war bei schönstem Sonnenschein kein Problem und schnell erledigt. »Batiken ist überhaupt nicht schwer«, staunten die Mädels und Jungs. Auf die fröhlich-bunten Ergebnisse ihres Batikens waren sie sichtlich stolz und präsentierten gerne ihre selbstgefertigten Unikate.

Dieses Textilfärbeverfahren, bei dem in der Urversion mit Hilfe von flüssigem Wachs die Muster und Verzierungen auf den Stoff aufgebracht werden, kommt ursprünglich aus Indonesien.

Lange waren Kleidungsstücke aus solchen Stoffen der Oberschicht und dem Adel vorbehalten. Erst vor rund 80 Jahren gab der Sultan von Yogyakarta das Verfahren zum Gebrauch für alle Gesellschaftsschichten frei. In Indonesien sind heute noch bestimmte Muster für besondere Anlässe wie beispielsweise Hochzeiten vorbehalten.

Die indonesische Batik wurde vor etwas mehr als zehn Jahren von der Unesco auf die Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit gesetzt. Das Verfahren mit dem Abbinden durch die Gummis, das von den Langgönser Kindern angewendet wurde, ist eine verwandte Technik.

Während der Wartezeiten zwischen den einzelnen Batikschritten konnten die Kids andere Bastelangebote nutzen. So fertigten sie Stressbälle aus kleinen Luftballons, die mit Mehl gefüllt und zugebunden wurden, um sie anschließend kneten zu können oder auch bunte Objekte aus Bügelperlen.

So vergingen der Morgen und der Vormittag wie im Flug. »Ich bin gespannt, was meine Familie zu Hause zu meinem neuen T-Shirt sagen wird«, war ein Junge schon ganz neugierig.

Eins stand auf alle Fälle fest: Dieses T-Shirt gibt es nirgendwo noch einmal so zu kaufen, es ist einzigartig und sicherlich eine schöne Erinnerung an die Ferienspiele 2022 in Langgöns, die noch bis zum Ende der Sommerferien laufen und für die Langgönser Kinder 30 spannende Angebote in den drei Wochen der zweiten Ferienhälfte als verlässliches Halbtagsangebot bereithielten.

FerienspieleLogo_ov_260722
FerienspieleLogo_ov_260722 © Red

Auch interessant