1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Langgöns

Ortsbeirat für Disc-Golf

Erstellt: Aktualisiert:

Langgöns (imr). Die Cleeberger Ortsvorsteherin Heidi Tonhäuser (SPD) informierte den Ortsbereit über den Sachstand zum Dorferneuerungsprogramm Ikek und dem Entwicklungskonzept Silek. Mit Ikek-Mitteln wird 2023 eine neue Gehsteiganlage im Bereich des Bürgerhauses umgesetzt. Im Anschluss soll die Nutzung in der ehemaligen Bankfiliale festgelegt werden.

Die optische Betonung der historischen Ortseingänge soll zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. Im Zuge der Neugestaltung des Bürgerhausareals soll auch eine E-Ladesäule installiert werden. Beim Silek haben sich Vertreter des Naturschutzes und der Landwirtschaft über künftige Nutzungsarten der Feldwege in der Cleeberger Gemarkung geeinigt. Hierbei ging es unter anderem die Festlegung von Ausgleichsflächen.

Der Ortsbeirat setzt sich für die Ausstattung des Waldhauses mit Strom und Wasser ein, um die Nutzung komfortabler und umweltfreundlicher zu gestalten. Dies soll mit Mitteln aus Silek geschehen.

Ein Präsentations- und Mitmach-Termin der Sportart Disc-Golf auf dem Areal des alten Sportplatzes im Mai hat bei einem Mix aus Teilnehmern verschiedenster Interessengruppen breite Zustimmung gefunden. Aus diesem Grund spricht sich auch der Ortsbeirat für die Installation einer Disc-Golf-Anlage am Waldhaus aus. Beim Disc-Golfen geht es darum, eine Frisbeescheibe in einen Fangkorb zu befördern.

Auch interessant