1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Langgöns

Spende für Familienzentrum

Erstellt: Aktualisiert:

gikrei_0106_jcs_Spende_0_4c
Nick Spottog übergibt Wilma Schäfer 1000 Euro. Foto: Wißner © Wißner

Langgöns (twi). Mit 1000 Euro unterstützt Nick Spottog aus Niederkleen die Arbeit des Familienzentrums für krebskranke Kinder in Gießen.

Im Dezember vergangenen Jahres hatte sich der Anlagenmechaniker selbstständig gemacht und Mitte Mai zu einem »Tag der offenen Tür« eingeladen, bei dem um eine Spende für das Familienzentrum gebeten wurde.

400 Euro sind so zusammengekommen, die nun von Nick Spottog »aufgerundet« und in bar an die Assistentin der Hausleiterin des Familienzentrums, Wilma Schäfer, übergeben wurden.

Bei einem Rundgang ging Schäfer auf die nunmehr 36-jährige Geschichte der Einrichtung ein. Diese bietet Angehörigen krebskranker Kinder eine Unterkunft auf Zeit, solange die Kinder in der Gießener Universitätskinderklinik auf den Stationen Peiper und Czerny behandelt werden.

Auch interessant