1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Langgöns

Wertungssingen des Sängerbundes in Cleeberg

Erstellt: Aktualisiert:

Langgöns (ger). Der Sängerbund Hüttenberg-Schiffenberg lädt zum Bundeswertungssingen in das Bürgerhaus nach Cleeberg ein. Am heutigen Samstag, 14. Mai, ab 14.30 Uhr beginnt der Reigen der Chöre mit dem Auftritt des Männerchors vom MGV Liederkranz Cleeberg unter Leitung von Matthias Schmidt, der als Ausrichterverein in diesem Jahr auf seine Gründung vor 100 Jahren zurückblicken kann.

Ab 17 Uhr findet die Ehrungen langjähriger Sänger der SBS-Mitgliedsvereine statt, darunter auch Sänger des Liederkranz Cleeberg.

Vier Zeitgruppen

Die Chöre treten in vier Zeitgruppen auf. Ab 14.30 Uhr sind neben dem Liederkranz Cleeberg noch die Kleinen und Großen Spatzen der Germania Großen-Linden und der Gemischte Chor Modern Voices der Germania Watzenborn-Steinberg zu hören. Um 15.30 Uhr eröffnet der gemischte Chor der Victoria Garbenteich die Gruppe, gefolgt von Frauentöne Hüttenberg sowie dem Männer- und Frauenchor der Liederblüte Garbenteich.

Eintritt frei

Nach den Ehrungen tritt der gemischte Chor des Liederkranz und die Donkey’s auf, folgend Vocalis Waldsoms, Vocale Sängerkranz und der Watzenborner Chor der Harmonie-Sängerkranz. Den Abschluss bilden ab 20 Uhr die Chöre des Frohsinns Hüttenberg und Eintracht Hüttenberg sowie die Sangesfreunde Kleebachtal. Wertungsrichter ist der bekannte Chordirigent, Gesangspädagoge, Coach und Leiter der Singakademie Dreieich, Martin Winkler. Zuhörer sind willkommen. Der Eintritt ist frei.

Auch interessant