1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Laubach

ACDC-Songtexte liefern Anregungen für Lebensweg

Erstellt:

gikrei_Friedrich_Magnus__4c
Ehrungen für Sarah Abert, Leni Helbing, Taís Hermannski, Emeli Bienefeld mit Monika Hegen (Mitte). Foto: privat © privat

56 Absolventinnen und Absolventen wurden an der Laubacher Friedrich-Magnus-Gesamtschule feierlich verabschiedet.

Laubach (red). Die Friedrich-Magnus-Gesamtschule verabschiedete feierlich 56 Schülerinnen und Schüler, die erfolgreich ihren Haupt- beziehungsweise Realschulabschluss erworben haben. Nach der Zeugnisübergabe, die für jede Klasse einzeln in der Aula stattfand, trafen sich die Absolventen, ihre Lehrern, Familien und Gäste auf dem Schulhof zu einer großen Abschiedsparty. Die musikalische Rahmengestaltung übernahm die Schulband. Der stellvertretende Schulleiter Markus Günterberg freute sich mit den Schülerinnen und Schülern über das Erreichte und gratulierte ihnen sehr herzlich.

In Anlehnung an das diesjährige Abgängermotto »Highway through hell« zeigte er den Jugendlichen weitere Anregungen für den Lebensweg in den Songs von ACDC auf: »It’s a long way to the top! Aber dafür seid ihr gut gerüstet!«. Laubachs Bürgermeister Matthias Meyer lobte die erworbenen guten Abschlüsse der Heranwachsenden als Bereicherung für die Stadt Laubach: »Beschreitet Euren Lebensweg erfolgreich und zieht hinaus in die Welt. Kommt dann wieder zurück nach Laubach und bringt Eure Erfahrungen ein.« Seinen Dank richtete er auch an die anwesenden Eltern, die ihre Töchter und Söhne an ihrem letzten Tag an der Friedrich-Magnus-Gesamtschule zahlreich begleiteten. Matthias Meyer und Jörg Steiß vom Förderverein ehrten die Klassenbesten Ranjah Al-Attabi (H 9a), Nils Schenk (R 10a) und Nick-Jonas Hübner (R 10b). Sarah Abert, Leni Helbing, Elisa Junker, Taís Leah Hermannski (R 10a) wurden für ihre langjährige Arbeit als Streitschlichterinnen ausgezeichnet.

Die Absolventen des Abschlussjahrganges der Friedrich-Magnus-Gesamtschule auf dem Haupt- und Realschulzweig: Klasse H 9a, (Klassenlehrer Jens Möll) sind Selma Aktan, Ranjah Al-Attabi, Waldemar Bernhardt, Lean Burgardt, Ömer Calik, Lisa Heinz, Angelina Hess, Alice Markov, Luca Justin Molnos, Mohammad Moustafa, Jan Münch, Tamia Nies, Tjara Nitschke, Tim Schmidtchen und Lea Weibert. Klasse R 10a (Klassenlehrer Joachim Niekamp): Sarah Katharina Abert, Johannes Simon Ahrens, Benjamin Backes, Luis Biedenkapp, Emeli Katrin Bienefeld, Carolyn-Sophie Böhme, Leni Helbing, Taís Leah Hermannski, Valentino Noèl Horst, Elisa Sophie Junker, Leonard Magnus Kempff, Cora Larissa Pabst, Enis Romeiko, Nils Schenk, Henry Schweizer, Kaan Senoglu, Mia Uhl, Kevin Wacker, Lars Wallbott, Louis Weißenborn und Luca-Etienne Würtz. Klasse R 10b (Klassenlehrer Alexander Piwowar): Ali Al-Attabi, Ben Anders, Vincent-Karlson Caulton, Vanessa Döring, Theo Henri Günterberg, Aaron Höchst, Justus Hoßbach, Nick-Jonas Hübner, Nicole Knaub, Anna Lena Lösche, Liam Dejan Mölcher, Angelina Neumann, Nele Pauline Peschka, Lena Piper, Jason Reimund, Sarah Ritter, Noah Schleer, Leon Schneider, Luan Lucas Schüller und Danny Maurice Weil.

Auch interessant