1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Laubach

Immer mehr »Uhus«

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Dunja Osswald

gikrei_UHU_club_210522_4c
Die »Uhus« beim Kaffeetrinken im katholischen Gemeindezentrum. Foto: Oßwald © Oßwald

Laubach (dun). Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr trafen sich die »Uhus«, wie die Teilnehmer des neuen »Unter-Hundert-Treffs« der katholischen Pfarrgemeinde Sankt-Elisabeth Laubach gerne betitelt werden.

Im April besuchte die Gruppe nach dem Gottesdienst das königliche Puppenstubenmuseum in Laubach. Im Anschluss genossen alle Kuchen und Kaffee im Café Göbel-Eggebrecht. Ganz entspannt ging es jetzt beim Mai-Termin zu: Barbara Schmier, die Organisatorin des neuen Angebots, nahm die Teilnehmer mit auf eine entspannende Reise durch den Körper auf dem Stuhl mit meditativer Musik im Gemeindezentrum. Im Anschluss startete eine ausgiebige Vorstellungsrunde, die in ein gemütliches Beisammensein mit Kaffee, Plätzchen und regem Gedankenaustausch mündete. »Die Teilnehmerzahl wächst mit jedem Treffen«, freut sich das Organisationsteam um Barbara Schmier. Das nächste Treffen findet am Mittwoch, 8. Juni, um 14.30 Uhr statt und startet in der Heilig-Geist-Kirche mit einem Gottesdienst. Danach geht es im Pfarrgarten musikalisch weiter: Mit Unterstützung und unter Anleitung von Georg Teubner-Damster und Anneliese Steininger steht gemeinsames Singen auf dem Programm. Kulinarisch wird der Nachmittag mit heißen Würstchen und Salat ausklingen. Beim Treffen am 6. Juli ist eine Schlossparkführung mit Eisdielenbesuch geplant. Wer nicht mobil ist und einen Fahrdienst benötigt, meldet sich im Pfarrbüro unter 06405/91270.

Weitere Infos bei Barbara Schmier unter 0151/58253354.

Auch interessant