1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Laubach

International anerkannt und preisgekrönt

Erstellt: Aktualisiert:

Laubach (red). Am kommenden Samstag, 7. Mai, findet ein Klavierkonzert mit Alexandra Goloubitskaia statt. Es beginnt um 18 Uhr im Rathaussaal der Stadt Laubach. Die international anerkannte Pianistin stellt ihr Konzert unter das Motto »opera meets nature« und präsentiert Werke von Scarlatti, Haydn, Mozart, Brahms und Schumann. Die Künstlerin wurde engagiert auch in Prag, Tel Aviv, Frankfurt, Stuttgart und Bremen.

Sie begleitete unter anderem den Bassisten Günther Groissböck im Markgräflichen Opernhaus in Bayreuth. Anlässlich der Ausstellungseröffnung Blickwinkel Oper zu zehn Jahren Staatsoperngeschichte mit Intendant Dominique Meyer begleitete sie auch den Tenor Herbert Lippert. Die gefragte und preisgekrönte Solistin, Liedbegleiterin und Kammermusikpartnerin wird ein rund 75-minütiges Programm präsentieren. Die Karten kosten 18 Euro für Erwachsene, ermäßigt 10 Euro; Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre sind frei.

Die Karten sind ab sofort im Kultur- und Tourismusbüro der Stadt Laubach, Bahnhofstraße 1, unter der Telefonnummer 06405/921 321 oder tourist-info@laubach-online.de erhältlich. Veranstalter ist die Gemeinnützige Laubacher Kultur und Bäder GmbH in Zusammenarbeit mit dem Verein »opera meets nature«, der 2021 in Kloster Arnsburg eine große Baumpflanzaktion gegen den Klimawandel durchgeführt hat. Der Erlös auch dieses Konzertes wird in die Pflanzung weiterer Bäume fließen.

Auch interessant