1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Laubach

Jürgen Uhl 70 Jahre alt

Erstellt: Aktualisiert:

gikrei_klk_JuergenUhl_080_4c
Jürgen Uhl © Michael Jack

Laubach (ja). Gebührend wurde der Neu-Siebziger Jürgen Uhl überrascht. Der ganze Hauseingang war von den Kindern, Schwiegerkindern und Enkelkindern dekoriert worden.

Der gebürtige Freienseener kam am 6. April 1952 zur Welt und erlernte den Beruf Sanitär-Installateur bei der Firma Karl Ritter in Laubach. Im Jahre 1983 wechselte er auf den Städtischen Bauhof und ging dann mit 63 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand. Während seiner Dienstzeit war der Jubilar auch im Personalrat.

Am 7. Juli 1978 heiratete er seine Frau Silvia und ihnen wurden drei Kinder, Christian, Mona und Heiner, geschenkt. Mittlerweile zählen Tom, Mia, Ben, Lilly-Madeleine, Jonathan und Jacob zu den Enkelkindern. In den Jugendjahren spielte Jürgen Uhl aktiven Fußball, war Jugendschiedsrichter und er ist noch aktiver Tischtennisspieler. Er war Mitbegründer der Abteilung des TSV und 25 Jahre lang Spartenleiter. Auch ein aktiver Feuerwehrmann war der Jubilar und er ist seit vielen Jahren Grillhüttenwart. In der Freienseener Theatergruppe ist er Gründungsmitglied und immer aktiver Mitspieler. Auch die 5. Jahreszeit steht hoch im Kurs und er stand immer in der Bütt und seit vielen Jahren ist Jürgen Uhl auch Zugmarschall. Der Jubilar ist auch in vielen sozialen Projekten ehrenamtlich engagiert. Für seine Enkelkinder ist er der beste Opa und die Familie hat einen sehr hohen Stellenwert.

Foto: Schütt-Frank

Auch interessant