1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Laubach

Viele Auszeichnungen für langjährige Mitglieder

Erstellt:

gikrei_1101_jcs_Ehrungen_4c
Die geehrten Mitglieder des Gesangvereins Wetterfeld. Foto: Gesangverein 1912 Wetterfeld © Gesangverein 1912 Wetterfeld

Auf der Bühne der Mehrzweckhalle in Wetterfeld konnte Sigrid Luckert, die Vorsitzende des Gesangvereins 1912 Wetterfeld, die zahlreich erschienen Mitglieder begrüßen.

Laubach (red). Auf der Bühne der Mehrzweckhalle in Wetterfeld konnte Sigrid Luckert, die Vorsitzende des Gesangvereins 1912 Wetterfeld, die zahlreich erschienen Mitglieder, darunter besonders drei junge Sängerinnen, die seit vergangenem Jahr den Gesangverein mit ihren Sopran-Stimmen unterstützen, begrüßen. Chorleiter Gernot Aßmann war erkrankt und konnte nicht teilnehmen.

Mit besinnlichen Worten brachte Luckert zum Ausdruck, dass es allen gut tut, nach zwei Jahren Zwangspause gemeinsam wieder zu feiern. Im Mittelpunkt der Feier standen Ehrungen für langjährige aktive und passive Mitgliedschaften. Krankheitsbedingt konnte der Sängerbund die Ehrungen nicht durchführen.

Zahlreiche Ehrungen

Somit oblag es der Vorsitzenden Sigrid Luckert, den Jubilaren Waltraud Dörr und Ursula Reck für 50 Jahre aktives Singen eine Urkunde und eine Nadel des Deutschen Chorverbandes sowie ein Präsent zu übergeben. Armin Kreicker wurde für 50 Jahre passive und aktive Mitgliedschaft mit Urkunde und Präsent ausgezeichnet und Karl Schepp erhielt als 60 Jahre förderndes Mitglied des Gesangvereins in Abwesenheit eine Urkunde sowie ein Präsent.

Michael Benoit, ehemaliger Pfarrer in Wetterfeld, wurde nachträglich zum 75. Geburtstag und zur Goldenen Hochzeit mit seiner Gattin Hanna ein Präsent überreicht, ebenfalls der aktiven Sängerin Margit Schad zum 75. Geburtstag. Bei Getränken und leckeren Plätzchen gab es viele gute Gespräche und der Abend fand einen schönen Ausklang.

Auch interessant