1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Laubach

Wolfgang Vogeltanz bleibt an der Spitze

Erstellt:

Von: Horst Wagner

gikrei_OGVRuppertsburg_0_4c
Vorsitzender Wolfgang Vogeltanz, die geehrten Monika Rinker, Hans-Georg Diehl mit dem stellvertretenden Vorsitzenden Alwin Litzner (v.l.). Foto: Wagner © Wagner

Der Vorstand des Obst-und Gartenbauvereins Ruppertsburg ist wieder vollständig. Vogeltanz bleibt Vorsitzender, neuer Stellverteter ist Alwin Litzner. Dazu kommt Neuzugang Fabian Lorch.

Laubach (red). Wiedergewählt wurde der erste Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Ruppertsburg, Wolfgang Vogeltanz, auf der Jahreshauptversammlung. Als neuen stellvertretenden Vorsitzenden wählte die Versammlung aus den Reihen der Mitglieder Alwin Litzner. Mit Neuzugang Fabian Lorch ist der Vorstand wieder vollzählig.

In seinem Jahresbericht zählte Vorsitzender Vogeltanz die Aktivitäten der Jahre 2020/2021 auf: An den städtischen Streuobstbeständen wurden Erziehungs- und Erhaltungsschnitt ausgeführt. Auf dem »Hasentänzer« für die Landschaftspflegevereinigung Mäharbeiten in der Grünlandpflege durchgeführt. Der Friedhof wurde mehrmals gemäht sowie die den Weg begleitende Ligusterhecke geschnitten und vom Unkrautaufwuchs befreit. Für die Arbeiten standen immer ausreichend viele Helfer und Mitarbeiter zur Verfügung. Corona-bedingt wurden die Vereinsmaßnahmen reduziert. So musste auch das traditionelle Mostfest ausfallen. Für das »Team Ruppertsburg«, das bisher aus 20 Mitgliedern besteht und im Dorf viele anfallende Pflege- und Verschönerungsmaßnahmen ohne größeren Verwaltungsaufwand umsetzt, wurde eine Whats-App Gruppe eingerichtet. Wer in der Gruppe mitarbeiten will, kann sich beim Vorsitzenden Wolfgang Vogeltanz melden.

Kassenwart Thomas Meckel legte einen ausreichenden Kassenbestand vor. Auf Antrag der Kassenprüfer Gerhard Körber und Karlheinz Hahn wurde Rechner und Vorstand einstimmig Entlastung erteilt.

Für 30-jährige Vereinszugehörigkeit wurden Monika Rinker, Hans Georg Diehl und Werner Roth geehrt.

Auch interessant