1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Lich

Evangelische Stiftung Arnsburg vertreten

Erstellt:

Der Licher Jugendhilfeträger verlost sieben iPads unter allen Bewerbern für ein Freiwilliges Soziales Jahr

Lich (red). Die Evangelische Stiftung Arnsburg (Esta) ist bei der diesjährigen Berufsmesse »Chance« in den Gießener Hessenhallen vertreten.

An Stand D1 in Halle 3 vor Ort

Junge Menschen, die sich für ein Praktikum oder eine Ausbildung bei dem renommierten Licher Jugendhilfeträger interessieren, können sich bei den Standbetreuern Informationen einholen. Viele junge Menschen haben nach ihrem Schulabschluss noch keinen Plan, wie es weitergehen könnte.

Hier bietet sich ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Esta an, um Erfahrungen mit großen und kleinen Menschen zu sammeln und um sich in Ruhe zu überlegen und beraten zu lassen, ob eine Ausbildung in einem sozialen Beruf eine Perspektive sein könnte. Für den nächsten Jahrgang hält die Esta eine Überraschung bereit: Unter allen, die ihr Freiwilliges Soziales Jahr in der Esta beginnen, werden sieben iPads verlost.

Bis 31. Mai bewerben

Interessierte heißt die Esta an ihrem Stand D1 in Halle 3 willkommen. Aber auch wer es nicht zur Messe schafft, hat noch bis zum 31. Mai die Möglichkeit, sich zu bewerben, um ein Freiwilliges Soziales Jahr beim Licher Jugendhilfeträger zu absolvieren und somit in den Genuss eines iPads zu kommen. Die Esta hält aber auch Gewinne für alle vor, die schon älter sind oder für die ein Freiwilliges Soziales Jahr nicht mehr in Frage kommt.

Kochbücher zu gewinnen

Diese Personen können sich am heutigen Samstag am Stand der Esta melden und an der Verlosung für fünf Kochbücher teilnehmen. Die Kochbücher sind von Kindern und Jugendlichen der Esta aus dem Projekt Connecting Continents geschrieben worden. Ein Ansichtsexemplar wird am Stand ausliegen. Gewinnen kann man natürlich so oder so und vor allem auch, wenn man ein Praktikum oder eine Ausbildung in der Esta absolviert - oder dort gar als Pädagogische Fachkraft beginnt.

Auch interessant