1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Lich

Möbelhändler Wayfair ist nun Ausbildungsbetrieb

Erstellt: Aktualisiert:

Lich (red). Der Online-Möbelhändler Wayfair in Lich wird jetzt offiziell als regionaler Ausbildungsbetrieb tätig. Die Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg erteilte dem Unternehmen hierfür die entsprechende Ausbildungsgenehmigung.

Das erste Ausbildungsprogramm für Fachkräfte für Lagerlogistik soll ab August im zentralen Logistikzentrum in Lich starten. Seit Ende Mai 2021 betreibt Wayfair dort den Logistikstandort. Das Unternehmen beschäftigt in Lich derzeit rund 300 Angestellte. Perspektivisch sollen es bis zu 500 Mitarbeitende werden.

»Wir freuen uns, hiermit als regionaler Arbeitgeber einen positiven Beitrag zur Förderung junger Talente auf lokaler Ebene zu leisten«, so Steffen Nippert, Associate Director und Standortleiter.

Auch interessant