1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Lich

Rundum gelungen

Erstellt:

gikrei2511familienfest_2_4c
Viel erleben konnte man beim Familiengottesdienst in Lich. Foto: Happel © Happel

Lich (red). Viele Kinder mit ihren Eltern und Großeltern waren zum großen Familienfest in die Marienstiftskirche gekommen. Los ging es mit einem schönen, bunten Familiengottesdienst, in dem neben zwei Taufen auch Tauferinnerungen für viele Kinder gefeiert wurden. Pfarrer Alexander Eisenreich zog mit allen Tauf-erinnerungs-Kindern mit ihren Kerzen in die Kirche ein.

Die Kinder der Kinderkirche beteiligten sich am Gottesdienst und lasen die Geschichte von der Taufe Jesu und die Fürbitten vor. Zum Ende des Gottesdienstes überreichte Gemeindepädagogin Claudia Dörfler jedem Kind eine Mini-Kinderbibel.

Im Anschluss waren alle zum Kaffeetrinken, Waffel essen, Reden, Basteln und Spielen ins Gemeindehaus eingeladen. Dörfler dankte ausdrücklich allen Helferinnen und Helfern und unterstrich: »Unser Ziel ist es, dass Familien sich begegnen und Gemeinschaft erleben. Wir geben ihnen die Möglichkeit, gemeinsame Erfahrungen zu machen und die Beziehungen zwischen unterschiedlichen Menschen und über Generationen hinweg wachsen zu lassen.«

Auch interessant