1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Lich

Schilddrüse steht im Mittelpunkt eines Vortrags

Erstellt:

Lich (red). Dr. med. Jochen Schabram, Chefarzt der Klinik für Endokrine Chirurgie der Asklepios-Klinik Lich, wird am Mittwoch, 31. August, über die Erkrankungen der Schilddrüse sowie die erforderliche Diagnostik und zur Verfügung stehende Therapiemöglichkeiten informieren. Die Veranstaltung findet in der Licher Klinik statt.

Während seines Vortrages wird Schabram die verschiedenen Erkrankungen der Schilddrüse vom Jodmangelkropf bis zu den bösartigen Erkrankungsformen der Schilddrüse erläutern.

Das Thema der operativen Therapieverfahren von Schilddrüsenerkrankungen wird ebenfalls einen Teil des Vortrags einnehmen. Beleuchtet werden in diesem Zusammenhang auch neue minimal- invasive »Schlüsselloch-« Techniken.

Der Vortrag findet ab 18 Uhr im Konferenzraum im Erdgeschoss der Asklepios-Klinik in der Goethestr. 4 in Lich statt.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter 06404/81-250. Es gilt die 3-G-Regel und das Platzkontingent ist begrenzt. Vor Ort sind die Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten. Es gilt eine FFP-2-Maskenpflicht.

Der Referent steht nach dem Vortrag für Fragen und Diskussionen gerne zur Verfügung.

Auch interessant