1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Lich

Ukrainische Weihnachtslieder

Erstellt:

Lich (red). Die Besucher des Weihnachtsgottesdienstes am 26. Dezember in Eberstadt erwartet ein besonderer musikalischer Rahmen. Der Gottesdienst findet um 16 Uhr in der festlich geschmückten evangelischen Kirche unter Beteiligung ukrainischer Musiker statt. Ivan Bohdanow und seine Frau Viktoria singen im Duett ukrainische Weihnachtslieder, sogenannte Koljadki.

Diese Volksweisen haben ihren Ursprung in der vorchristlichen Zeit, bevor die Slawen christianisiert wurden.

Das Ehepaar Bohdanow stammt aus Tschernigow im Grenzgebiet zu Russland und flüchtete bei Kriegsausbruch mit seinen drei Kindern nach Deutschland. Seitdem wohnt die Familie in Lich. Ivan Bohdanow ist Leiter des Philharmonischen Chores der Oper Tschernigow. Der Berufsmusiker hat mit anderen geflüchteten Ukrainern in Lich ein Ensemble gegründet. Für das Projekt »Musik des Friedens« erhielt er dieses Jahr die Auszeichnung des Landes Hessen.

Auch interessant