1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Linden

Alkoholisiert unterwegs

Erstellt:

Linden (red). Am Samstag (5. November) gegen 14.30 Uhr befuhr ein zunächst Unbekannter die Bundesautobahn 485 von Linden in Richtung Langgöns. Am Gießener Südkreuz fuhr er auf die A45 in Richtung Hanau und über die Tangente wieder auf die A485 zurück in Richtung Linden. Dabei kam er nach rechts von der Fahrspur ab, touchierte die Leitplanke und fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Eine Polizeistreife konnte den Unbekannten auf der Bundesstraße 3 in Richtung Marburg anhalten. Die Ordnungshüter bemerkten bei dem 40-jährigen Alkoholgeruch. Bei einem Atemalkoholtest pustete er 1,93 Promille. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2200 Euro. Hinweise an die Polizei unter 06033/7043-5010.

Auch interessant