1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Linden

Für Aufforstung bis März spenden

Erstellt: Aktualisiert:

Linden (twi). 8200 Euro sind innerhalb von sieben Monaten für die von der Bürgergruppe »Wir tun was Linden« mit Unterstützung der Stadt Linden initiierten Aufforstungsaktion im Stadtwald zusammengekommen. Noch bis Ende März wird die Spendenaktion fortgeführt. Die Bürgergruppe »Wir tun was Linden« hatte bereits zu Beginn eine Spende von 1000 Baumsetzlingen (wir berichteten) zugesichert.

Ab einer Spende von nur fünf Euro kann jeder sich an diesem Projekt beteiligen. Soviel kostet ein Baumsetzling inclusive Anpflanzung samt Verbissschutz.

Spenden sind unter Angabe des Verwendungszweck »Aufforstung Stadtwald« unter der kompletten Anschrift (Spendenbescheinigung) auf das Konto der Stadt Linden DE22 5135 0025 0284 000019 möglich.

Auch interessant