1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Linden

HSG Linden spendet für Tafel Linden

Erstellt: Aktualisiert:

Linden (red). Die Hilferufe der »Tafel« um weitere Spenden fanden bei der HSG Linden, dem Zusammenschluss der Handballvereine TV 1892 Großen-Linden, TSV 2006 Lützellinden und TSV Kleinlinden, Gehör und so überreichten Spielgemeinschaftsleiter Lothar Weigel und Ulrich Lepper (HSG-Marketing) bei einem Besuch der Tafel in Linden einen Spendenscheck über 500 Euro an den Leiter des Diakonischen Werks Gießen und der Tafel Gießen, Holger Claes.

181 Personen

Claes nahm den Scheck im evangelischen Gemeindehaus Leihgestern entgegen, wo die Tafel in Linden ihre Ausgabestelle hat und dies im Beisein der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Doris Wagner, Doris Burkhardt, Ute Fabel und In-grid Luh.

Wie Claes in seinen Dankesworten betonte, werden allein in Linden durch die Tafel 50 Haushalte, darunter zwölf Einzelhaushalte, mit insgesamt 181 Personen versorgt.

Auch interessant