1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Linden

Kostümführung bietet gelungene Unterhaltung

Erstellt:

Von: Thomas Wißner

Linden (twi). Groß war das Interesse an der vom Heimatverein Leihgestern gebuchten Kostümführung »Deibelsspuk und Schwerterklang« auf dem Gleiberg mit Dr. Jutta Failing und Peter Meilinger. Für die Teilnehmer bot die Führung mit dem gut harmonierenden Team Failing/Meilinger nicht nur beste Unterhaltung, sondern auch viel Wissenswertes.

Das Duo war diesmal in die Rolle von Jean und Faustina Deibel geschlüpft, die in den 1880er Jahren Wirtsleute auf dem Gleiberg waren. Nach ihrer Erzählung wurden sie nach dem Genuss einer vergifteten Wurstsuppe zu einem Dasein als Burggeister verdammt.

Bei einem Rundgang brachten sie manches zur Sprache, so erfuhren die Teilnehmer einiges über Geheimgänge, mittelalterliche Persönlichkeiten, trinkfeste Studenten, Professoren und allerlei Schabernack. Herr und Frau Deibel hatten dabei eine sehr unterschiedliche Auffassung der Dinge, wodurch die Führung einen amüsanten Anstrich erhielt. Zum Abschluss ging es in die Burgkapelle »Katharinenkirche«.

Auch interessant