1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Linden

Mit 1,73 Promille in E-Kleinwagen unterwegs

Erstellt: Aktualisiert:

Linden (red). In der Hauptstraße zog eine Polizeistreife einen alkoholisierten Fahrzeugführer aus dem Verkehr.

Die Beamten stoppten den 33-jährigen Fahrer eines Elektrokleinstfahrzeuges am Samstag gegen 23.30 Uhr.

Er pustete stattliche 1,73 Promille. Es folgte eine Blutentnahme auf der Polizeiwache und die Sicherstellung des Fahrzeuges.

Auch interessant