1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Linden

Polizei gibt Tipps zur Sicherung von Fahrrädern

Erstellt: Aktualisiert:

Linden (red). Das Polizeipräsidium Mittelhessen wird anlässlich des Fahrrad-Infotages am morgigen Mittwoch, 18. Mai, beim Stadtradeln Linden am Funpark, Bahnhofstraße 125, mit einem Infostand vertreten sein. Die kriminalpolizeilichen Beraterinnen, Sylvia Jakob und Claudia Zanke, geben zwischen 10 und 18 Uhr interessierten Bürgerinnen und Bürgern bei der Veranstaltung Tipps, wie eine vernünftige Diebstahlsicherung des eigenen Fahrrads oder E-Bikes aussehen sollte.

»Anketten, nicht nur abschließen!«, heißt es im Informations-Flyer »Sicher! Dein Rad« des Polizeipräsidiums Mittelhessen, mit welchem sich die kriminalpolizeilichen Beraterinnen und Berater der Präventionsabteilung an Zweiradbesitzer wenden.

Die Berater des Polizeipräsidiums Mittelhessen sind außerdem per Mail unter:

beratungsstelle.ppmh@polizei.hessen.de zu erreichen.

Hilfreiche Präventionstipps gibt es zudem unter:

www.polizei-beratung.de

Auch interessant