1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Lollar

CBES-Saatgut-Tauschbox zum Mitmachen

Erstellt: Aktualisiert:

gikrei1506Saatgut-Tausch_4c
Das neue Angebot steht allen Bürgern aus Lollar und Staufenberg zur Verfügung. Foto: CBES © CBES

Lollar/Staufenberg (red). »Uns gefällt die Idee, Menschen für das Thema der Biodiversität zu begeistern«, sagen Birgitta Oschinski, Markus Klug und Thomas Zwerina in dem Bewusstsein, dass Bibliotheken längst mehr sind als bloße Aufbewahrungsstätten von Büchern, Zeitschriften und anderen Medien.

»Bibliotheken wollen vernetzten, wollen Menschen zueinander bringen und sind Orte des sozialen und kulturellen Lebens«, führt Zwerina weiter aus. Da läge es auf der Hand, sich mit »Staufenberg-nachhaltig!« in Verbindung zu setzen, einer lokalen Initiative aus aktiven Bürgerinnen und Bürgern.

Die AG »Saatgut-Tausch« half und stellte unter der Federführung von Jasmin Müller und Irene van Daalen ein Starterpaket mit verschiedenen Pflanzensamen für den Garten zur Verfügung.

Blumen, Gemüse, Kräuter, Gründüngung: Sie alle warten jetzt darauf, sich zu vermehren und so für mehr Vielfalt auf häuslichen Balkonen, Terrassen, Beeten und Wiesen zu sorgen.

Und wer noch etwas tiefer ins Thema einsteigen möchte: Die nötige Literatur zur Gartengestaltung und zum Gärtnern lädt darüber hinaus zum Ausprobieren ein.

Unkompliziert ist so ein Bibliotheksprojekt auf den Weg gebracht worden, das allen Bürgerinnen und Bürgern der Städte Lollar und Staufenberg zur Verfügung steht - und das natürlich auch ohne Leseausweis. Das Wort »Lesung« habe für die Mediothek und sein Publikum jetzt also eine zusätzliche Bedeutung erfahren, erklären die Verantwortlichen schmunzelnd, nach dem Fach für den Leinsamen Ausschau haltend.

Auch interessant