1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Lollar

Für jeden etwas dabei

Erstellt:

Von: Erika Scherer

gikrei1711Winterzauber5__4c
Die Schafe bekommen viele Streicheleinheiten. Foto: Scherer © Scherer

Lollar (sle). Das großartige Gelände auf dem Kirchberg bietet sich für einen Weihnachtsmarkt an, das haben die vielen Besucher bewiesen, die sich dieser Tage zum Winterzauber eingefunden hatten.

Unter »Inges Hof« (Jaqueline Herrmann) wie das Gebiet um die Kirche unter Insidern bekannt ist, hatten 20 Kunsthandwerkerinnen ihre Angebote ausgestellt. Dabei gab es für jeden etwas, ob Adventskränze oder Keramik, Holz-Dekorationen für den Garten und das Haus, aber auch sehr hübsche Puppen oder zauberhafte Schafe mit seidenweichen Fellen, die es vor allem den Kindern angetan hatten.

Die Schäfchen mussten unbedingt erst ihre Streicheleinheiten erhalten, da konnten Mama und Papa noch so sehr zum Weitergehen auffordern. Alles konnte nicht nur bewundert, sondern auch erstanden werden.

Wer von all dem Gesehenen hungrig und durstig geworden war, musste es nicht bleiben, das Angebot war groß und auch hier wurde für jeden Geschmack gesorgt.

Dem Glüh-Gin und dem Apfelpunsch, den es zum ersten Mal hier gab, wurde sehr zugesprochen, aber auch die selbst gebackenen Kuchen fanden zahlreiche Liebhaber.

Unter den alten Bäumen hatten es sich viele Besucher gemütlich gemacht und verbrachten noch etliche ruhige Stunden, um die abendliche vorweihnachtliche Stimmung zu genießen.

Auch interessant