1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Lollar

Jens Deußing zum Ehrenvorsitzenden gewählt

Erstellt:

gikrei_140622_Carnevalve_4c
Die ehemaligen und neugewählten Vorsitzenden: Florian Schwarz, Jens Deußing, Ralf Sitte und Christoph Schwalm (v.l.). Foto: Carnevalverein Lollar © Carnevalverein Lollar

Florian Schwarz ist neuer 1. Vorsitzender des Carnevalvereins »Germania« 03 Lollar. Er tritt die Nachfolge von Jens Deußling an, der das Amt 25 Jahre inne hatte.

Lollar (red). Zahlreiche Neuerungen brachten die Vorstandswahlen auf der Generalversammlung des Carnevalvereins »Germania« 03 Lollar (CVL) im Gasthaus »Zur Scheune« mit sich.

Jens Deußing, der 1. Vorsitzende, rekapitulierte zu Beginn der Versammlung in seinem Jahresbericht die Kampagne 2019/20 und ging dabei auf das letzte aktiv vollzogene Vereinsjahr ein. Insgesamt fanden zehn interne und öffentliche Veranstaltungen sowie Ausflüge statt. Mit Manuela und Stephan Fischer samt Hofstaat hatte der CVL in dieser Kampagne ein Prinzenpaar, welches den Verein toll präsentiert und vertreten hat.

In den darauffolgenden beiden Geschäftsjahren musste der Verein Corona-bedingt sämtliche Aktivitäten einstellen, was vor allem die Jugendtanzgruppen vor eine große Herausforderung gestellt hat. Dabei hat sich glücklicherweise die Mitgliederzahl von 271 seit März 2019 nicht verändert. Dem Jahresbericht folgten die Kassenberichte der vergangenen drei Geschäftsjahre und die Entlastung des Vorstands. Dem Kernstück der diesjährigen Generalversammlung, den Neuwahlen, standen die rund 50 anwesenden Mitglieder gespannt gegenüber.

Nach 25 Jahren im Amt trat Jens Deußing nicht mehr zur Wahl als 1. Vorsitzender des CVL an. »Ich habe die Arbeit immer gerne gemacht, aber irgendwann ist auch mal genug. Das Amt soll jetzt ein jüngerer übernehmen, mit neuen Ideen, mit neuer Kraft, damit der Carnevalverein auch in Zukunft erfolgreich bestehen kann«, erklärte Deußing mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

An seiner Stelle wurde Florian Schwarz einstimmig von der Versammlung zum 1. Vorsitzenden ernannt. Auch Ralf Sitte, der seit 1999 der 2. Vorsitzende des Vereins war, trat in diesem Jahr nicht zur Wiederwahl an.

Christoph Schwalm, der bisherige 2. Schriftführer, übernimmt nach einstimmigem Wahlergebnis das Amt.

Neu im Vorstand sind ab diesem Jahr Jana Otto als Beisitzerin und Max Kunze als 2. Rechner. Der Rest des Vorstands wurde wiedergewählt.

Nach der Vorstandswahl wurde Jens Deußing zum Ehrenvorsitzenden des CVL gewählt.

Der Ausblick auf die kommende Session dürfte alle Anwesenden gefreut haben. Der CVL plant, Stand jetzt, mit einer normalen Kampagne und hofft, alle Veranstaltungen wie gewohnt durchführen zu können.

Auch interessant