1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Lollar

Spannendes Wochenende

Erstellt:

gikrei_2408_dge_Kinderze_4c
Kinder und Betreuer hatten viel Spaß. Foto: Speier © Speier

Das Jugendzeltlager beim Nabu Odenhausen bot jede Menge Spiel und Spaß.

Lollar (red). Viel Spaß hatten 15 Mädchen und Jungen beim Jugendzeltlager der Odenhäuser Nabu-Ortsgruppe. Das abwechslungsreiche Wochenende begann am Freitagabend mit einer Nachtwanderung.

Am Samstag wanderte die Gruppe erneut, dieses Mal ging es gleich nach dem Frühstück zum Holztechnikmuseum nach Wißmar. Dort gab es neben einer Führung auch die Möglichkeit, selbst kreativ zu werden. Für die Kinder war es sehr spannend, selbst handwerklich zu arbeiten. Zurück an der Nabu-Hütte in Odenhausen standen Spiel und Spaß im Vordergrund. Auch eine Erlebnis-Rallye rund um den Altenberg stand auf dem Programm. Am Sonntagmorgen wurden Nistkästen bemalt, die die Kinder mit nach Hause nehmen durften, außerdem gab es ein T-Shirt als Erinnerung. Den Abschluss bildete das traditionelle Grillen mit anschließendem Kaffee und Kuchenbuffet am Sonntagmittag mit allen Helfern, Kindern und Eltern. Dabei gab es auch schon wieder die ersten Anmeldungen fürs nächste Jahr.

Im Vorfeld des Zeltlagers fand die Jahreshauptversammlung der Nabu-Ortsgruppe statt. Da es in den vergangenen zwei Jahren Corona-bedingt nur wenige Vereinsaktivitäten gab, fielen die Jahresberichte kurz aus. Ottmar Kowalsky, der langjährige Vorsitzende, erklärte bereits im Vorfeld, sich aus der ersten Reihe zurückziehen zu wollen, als Beisitzer aber den Vorstand weiter zu unterstützen. Zum neuen Vorsitzenden wurde der bisherige Stellvertreter Timo Kaletsch gewählt. Weiterhin Gerhard Wagner neu als stellvertretender Vorsitzender. Im Amt bestätigt wurden Cindy Willert als Kassiererin, Angelika Willer als Stellvertreterin, Norman Speier als Schriftführer, Andreas Willert als Hüttenwart, Ralf Schneider als dessen Stellvertreter sowie die Beisitzer Willy Beniscke und Ottmar Kowalsky.

Auch interessant