1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Lollar

Wald-Kita auf Nabu-Areal?

Erstellt: Aktualisiert:

Lollar (sle). Die CDU fragte nach und dabei kam im Lollarer Parlament heraus, dass die zukünftige Wald-Kita in Lollar auch einen anderen Standort haben könnte.

Hierzu hatte es ein Treffen zwischen dem Bürgermeister, der Fachabteilung des Landkreises Gießen, und dem Nabu sowie weiteren Personen gegeben. Die Gruppe sah sich auf dem Gelände der Naturschutzbund-Ortsgruppe (Nabu) Odenhausen/Lahn um.

Die CDU um Dr. Jens-Christian Kraft wollte wissen, warum der »Platz des Liedes«, so wie im Parlament bestimmt, nicht mehr in Frage komme.

Bürgermeister Dr. Wieczorek bestätigte, dass der Termin am 11. Mai stattgefunden habe. Norman Speier, der auch SPD-Fraktionsvorsitzender ist, habe als Vertreter des Nabu an dem Termin teilgenommen. »Die Vogelschutzhütte ist intakt, auch ein Unterstand ist bereits vorhanden, und der Bauwagen kann ebenfalls genutzt werden. Somit ist es ein idealer Standort«, stellte der Bürgermeister fest.

Sobald mit der Naturschutzbehörde und der Bauaufsicht alles geklärt sei, werde das Thema im Parlament behandelt.

Zur Frage der Kriterien um eingeladen zu werden, sagte der Rathauschef, dass es unüblich sei, zu Behördenterminen auch Stadtverordnete einzuladen.

Auch interessant