1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Lollar

Wildtier ausgewichen

Erstellt: Aktualisiert:

Lollar (red). Ein 57-jähriger Mann in einem VW befuhr Freitagfrüh gegen 6.35 Uhr die Bundesstraße 3 von Lollar in Richtung Marburg. Im Bereich einer Baustelle querte plötzlich ein Wildtier die Fahrbahn. Der VW-Fahrer wich nach rechts aus und kollidierte mit der Leitplanke. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1700 Euro.

Auch interessant