1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Pohlheim

1085 Paar Schuhe für den guten Zweck

Erstellt: Aktualisiert:

Pohlheim (jüs). Zum sechsten Mal beteiligte sich die Kolpingfamilie (KF) der katholischen Pfarrgemeinde St. Martin Pohlheim an der bundesweiten Schuhaktion »Mein Schuh tut gut« zugunsten der internationalen Adolph-Kolping-Stiftung. Mit dem Erlös werden unter anderem Hilfsmaßnahmen und Entwicklungsprojekte von Kolpingfamilien in aller Welt unterstützt.

In den ersten fünf Jahren wurden insgesamt 5197 Paar gebrauchte und noch gut erhaltene Schuhe gesammelt.

Aus der letztjährigen und dieser Tage abgeschlossenen Sammelaktion 2021 kommen noch einmal 1085 Paar Schuhe hinzu, die in insgesamt 43 gut gefüllten Doppelkartons an eine zentrale Sammelstelle verschickt wurden.

Damit erhöht sich die Pohl-heimer Gesamtzahl an gespendeten Schuhen auf 6282 Paar.

Sammelstellen waren eingerichtet im Pfarrzentrum St. Martin Pohlheim in Watzenborn-Steinberg sowie bei den Kolpingmitgliedern Hannelore und Roland Seidler in Holzheim und erstmals auch im Eingangsbereich der katholischen Kirche der Pfarrei St. Paulus Lich.

Die Kolpingfamilie bedankt sich herzlich bei allen Spendern und Helfern für die große Unterstützung.

Auch interessant