1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Pohlheim

2000 Euro für Verein Menschen für Kinder

Erstellt: Aktualisiert:

gikrei0306SpendeanMensch_4c
Ernst-Michael Rinn (mitte) und Alexander Berger (links) bei der Scheckübergabe an das Team der Radler. Foto: Schu © Schu

Pohlheim (jüs). Aus Dankbarkeit für ihr eigenes Leben etwas zurückgeben und in zehn Tagen jeweils 1000 Kilometer mit dem Fahrrad von Staufenberg nach Sylt zu fahren, das machen derzeit zehn Staufenberger, die beim Start Himmelfahrtstag vom Staufenberger Bürgermeister Peter Gefeller verabschiedet wurden.

10 000 Kilometer für den guten Zweck heißt ihre Devise, denn ihr Ziel ist die Sammlung von Spenden für den Verein Menschen für Kinder.

Bereits die Hälfte der erhofften Spendensumme in Höhe von insgesamt 100 000 Euro hatte das Team um Initiator Peter Hoepfner beim Prolog am Tag vor Himmelfahrt schon erreicht, als sie zur Spendenübergabe mit allen Radlern und die Begleitmannschaft mit dem Service-Fahrzeug im Schlepptau nach Pohlheimkamen.

Dort haben die Diplom-Finanzwirte und Steuerberater Ernst-Michael Rinn und Alexander Berger die Kanzlei Rinn-Berger.

Das Spendenkonto erhöhte sich um 2000 Euro, denn so hoch war die Spende, die von den beiden Kanzleiinhabern beim Zwischenstopp übergeben wurden.

Auch interessant