1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Pohlheim

Kleintierzüchter laden zum Osterfest ein

Erstellt: Aktualisiert:

Pohlheim (red). Der Kleintierzuchtverein (KZV) Dorf-Güll, möchte das Interesse von Kindern und Jugendlichen für Kleintiere besonders fördern. Der neue Sonntags-Treff findet erstmals am Ostersonntag, 17. April, statt und bildet den Auftakt zu einer Reihe für Jung und Alt. Die Treffen, die unter dem Motto »Kleintiere erleben - füttern - streicheln« veranstaltet werden, finden während der Sommermonate grundsätzlich jeden Sonntag von 10 bis 12 Uhr auf dem Vereinsgelände des Kleintierzuchtvereins statt.

Insbesondere sind Kinder und Jugendliche mit Eltern und Großeltern willkommen.

Außerdem wird zu einem Osterfest am Ostermontag, 18. April, von 14 bis 17 Uhr im Vereinsheim und auf dem Vereinsgelände eingeladen.

Neben dem Ostereier-Färben und -Suchen werden den Kindern auch lustige »Spiele zum Osterfest« angeboten. Die Eier zum Färben, Farben und Malmaterial werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Natürlich sind auch die Eltern, Großeltern und Freunde des KZV herzlich willkommen. Außer diversen Getränken und Snacks werden Kaffee und Kuchen angeboten.

Der Erlös der Veranstaltung wird der notleidenden Bevölkerung der Ukraine gespendet.

Auch interessant