Maifeier der »Liederblüte« Garbenteich

Pohlheim (red). »Endlich wieder was los im Ort« war der Slogan der Maifeier des Gesangvereins Liederblüte Garbenteich, die anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Frauenchores stattfand.

Der Tag begann mit der traditionellen Maiwanderung durch Pohlheimer Gefilde, Richtung Lich. Als die Wandergruppe mit über 20 Personen zu »Kissels-Hof« kam, konnte zusammen mit allen Nichtwanderern kräftig gefeiert werden. Auch Bürgermeister Andreas Ruck war gekommen, um ein Präsent der Stadt Pohlheim zu überreichen. Von den Organisatoren bestens vorbereitet, gab es neben der Alsfelder Kartoffelwurst noch Schnitzel und eine Salattheke, ehe die selbst gemachten Torten sowie Kaffee und Kuchen serviert wurden.Spaß für groß und klein gab es bei Tischtennis, Dart, Basketball, Fußball und Tischkicker.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Kuchen- und Salatspendern und bei allen, die mitgeholfen haben, diesen Tag unvergesslich zu machen.

Mehr zum Thema