1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Pohlheim

Pohlheim lädt im Mai zum Stadtradeln ein

Erstellt: Aktualisiert:

Pohlheim (jüs). »21 Tage für den Klimaschutz«, unter diesem Motto steht das Stadtradeln, zu dem die Stadt Pohlheim im Aktionszeitraum vom 14. Mai bis 3. Juni einlädt.

In diesem Jahr findet das Stadtradeln zeitgleich im gesamten Landkreis Gießen statt. Der Landkreis möchte damit die Reichweite der Kampagne erhöhen und erhofft sich dadurch, noch mehr Personen als im letzten Jahr zum Radfahren zu motivieren.

Dazu eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger, Parlamentarierinnen und Parlamentarier sowie Interessierten mitzumachen, um dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen, wie es in der Vorankündigung heißt, in der alle aufgerufen werden, so oft wie möglich aufs Fahrrad zu steigen, um viele Radkilometer zu sammeln.

Teams gründen

Mitmachen und Teams für Pohlheim gründen können alle, die in der Kulturstadt am Limes wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder dort zur Schule gehen. Registrieren und ein Team gründen kann man sich unter www.stadtradeln.de/pohlheim oder in der STADTRADELN-App.

Bei der vom Klima-Bündnis ins Leben gerufenen Kampagne geht es um Klimaschutz, Spaß am Fahrradfahren und die Verbesserung des Radwegnetzes. Die Stadt Pohlheim ruft alle auf, die Gelegenheit zu nutzen und mitzumachen.

Für Fragen steht die städtische Klimaschutzmanagerin Nicole König, erreichbar unter Klimaschutz@pohlheim.de oder telefonisch unter 06403 /606-377, gerne zur Verfügung.

Auch interessant