1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Pohlheim

Schüler auf Konfliktsituationen vorbereitet

Erstellt: Aktualisiert:

Pohlheim (ger). »Löwenleicht leben« hieß es für die 63 Kinder mit ihren Lehrerinnen um Schulleiterin Maraike Kollmann in der Grundschule Hausen dieser Tage. Dort wurden sie in der Projektwoche von der selbstständigen Heilpraktikerin und Kinderkrankenschwester Dana Bujard auf die Lösung von Konfliktsituationen im alltäglichen Leben vorbereitet.

Stark sein auch ohne Muckis, sondern viel mehr mit Köpfchen wurde dazu die ganze Woche trainiert. Bujard freute sich, dass die Kinder sich aktiv beteiligten, dabei schwierige Alltagssituationen durchspielten und dabei lernten, in Zukunft Mobbing und Stress besser zu begegnen. Es gelte nicht, jede andere Meinung einfach zu akzeptieren, sondern sich selbst als Persönlichkeit mit seiner eigenen Meinung zu sehen und fremdem Druck zu widerstehen. Soziale Kompetenz ist bei alldem wichtig, lernten sie, egal ob für sich alleine oder im Team.

Auch interessant