1. Startseite
  2. Kreis Gießen
  3. Pohlheim

Starter können Schuhe schnüren

Erstellt:

Pohlheim (red). Nach zweijähriger Pandemie-Pause geht in diesem Winter die 46. Limes-Winterlaufserie wieder an den Start - und das mit gleich zwei Wertungsläufen für den Mittelhessencup.

Die dreiteilige Traditionslaufreihe beginnt mit dem 10-Kilometer-Lauf am Samstag, 12. November. Bereits dieser Lauf fließt in die Wertung des Mittelhessencups ein.

Ebenfalls Teil des Mittelhessencups ist der 15-Kilometer-Lauf am 14. Januar 2023. Das Finale der 46. Limes-Winterlaufserie steigt am 11. Februar 2023 mit dem Halbmarathon (21,1 Kilometer). Start ist jeweils um 14 Uhr vor der Sporthalle der Adolf-Reichwein-Schule.

Bei allen drei Läufen bieten die Veranstaltenden auch die 5-Kilometer-Distanz an, die wahlweise gelaufen oder gewalkt werden kann. Dieser sogenannte Jedermannlauf startet jeweils um 14.10 Uhr.

»Wir freuen uns schon sehr darauf, die Läuferinnen und Läufer bald bei uns in Pohlheim begrüßen zu dürfen«, sagt Klaus Daschke vom vereinsübergreifenden Veranstaltungsteam, zu dem neben dem TV07 Watzenborn-Steinberg auch der TV08 Grüningen und der TV08 Holzheim zählen.

Die Anmeldung für die Läufe wird in den kommenden Monaten auf turnverein07.de freigeschaltet.

Auch interessant